Hessen, Landkreis Waldeck-Frankenberg



Lage

Gemeinde mit ca. 6000 Einwohnern im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg an der Grenze zum Hochsauerlandkreis. Im Praxisgebäude mit zwei Etagen befindet sich diese Hausarztpraxis barrierefrei im Erdgeschoss, EKG und Ergometrie in der 1. Etage.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

neu, Top Angebot

Objektdaten

  • Objekt ID
    149
  • Fachgruppen
    Allgemeinmedizin, Psychotherapie
  • Zusatzqualifikation
    Notfall-u.Palliativmedizin, Schmerztherapie, Kur-/Bademedizin, Chirotherapie
  • Praxisform
    Gemeinschaftspraxis
  • Landkreis
    Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • Bundesland
    Hessen
  • Scheinzahl pro Quartal
    3'100
  • Umsatz p.a.
    860'000.00 €
  • Gesamtfläche ca.
    360 m²
  • Reine Privatpraxis
    Nein
  • Praxisanteil
    Ja
  • Praxisgemeinschaft
    Nein
  • Courtagefrei
    Nein

Objekt­beschreibung

Seit 2003 bestehende BAG mit drei Gesellschaftern sucht den Nachfolger eines aus Altersgründen ausscheidenden Kollegen. Das hausärztliche Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Notfall- und Palliativmedizin, psychosomatische Grundversorgung, Schmerztherapie, Chirotherapie und die Tätigkeit als Bade-/Kurarzt.

Besonderheiten

Die Praxis ist gut organisiert und adäquat personell besetzt. Die Umsatz- und Gewinnsituation ist außergewöhnlich gut. Die Praxis ist technisch auf dem neuesten Stand, incl. laufend aktualisierter IT. Es handelt sich im Umkreis von 20 km um die einzige Hausarztpraxis.

Insgesamt ein interessantes Praxisangebot!

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt